ELITE Gerätetagung

Der Treffpunkt für Haushaltsgerätehändler und -hersteller

250 Besucherinnen und Besucher an der ELITE Gerätetagung

Die Generation von morgen alles digital?

An der diesjährigen ELITE Gerätetagung  vom 27. März 2019 trafen sich die Schweizer Haushaltsgerätespezialisten in Zürich Oerlikon. Die Fachveranstaltung stand unter dem Motto «Die Generation von morgen – alles digital?». Es referierten Keynote-Speakerin Anne M. Schüller, Ex-Skirennfahrer, Entertainer und Kommunikator Marco Büchel, Electrolux-CEO Peter Barandun sowie IT-Sicherheitsexperte und Comedian Tobias Schrödel.

250 Besucherinnen und Besucher folgten der Einladung zur ELITE Gerätetagung vom 27. März 2019 in der StageOne Event & Convention Hall in Zürich Oerlikon. Führende Hersteller waren an der Fachveranstaltung der Schweizerischen Elektro-Einkaufs-Vereinigung eev als Aussteller präsent. Als roter Faden führte das Motto «Die Generation von morgen  alles digital?» durch die Tagung und diente als Anregung für spannende Diskussionen unter den Teilnehmenden. Vor Ort konnte sich das Publikum auch über neuste Geräte informieren und das eigene Netzwerk pflegen. 

Kundennähe im digitalen Zeitalter

Keynote-Speakerin Anne M. Schüller zeigte mit ihrem Referat an der ELITE Gerätetagung auf, wie Kundenloyalität und Empfehlungsmarketing in digitalen Zeiten funktionieren. Die Betriebswirtin und Bestsellerautorin zählt zu den Experten im Bereich Touchpoint Management. «Tun Sie Dinge, die den Kunden ein überraschtes Wow entlocken und machen Sie das Weitererzählen so einfach wie möglich», rät Anne M. Schüller, denn «Nichts überzeugt mehr als Kunden, die echt begeistert sind.»

Mit Passion zum Erfolg

Marco Büchel, Ex-Skifahrer, Entertainer und Kommunikator, gab Einblick in seinen Weg an die Spitze. Mit grosser Leidenschaft und konsequenter Zielfokussierung ist es ihm gelungen, seinen Kindheitstraum von der Ski-Karriere zu verwirklichen, Tiefpunkte zu überwinden, Höhepunkte zu feiern – und die Aussage «Aus dir wird nie etwas» klar zu widerlegen. Eine emotionale Achterbahn, die der Kommunikator dem Publikum lebhaft näherbrachte.

Mit Einzigartigkeit punkten

CEO und Verwaltungsratspräsident der Electrolux AG, Peter Barandun, nahm die zunehmende Digitalisierung im Gerätefachhandel unter die Lupe. Dass Fachhändler heute im Internet präsent sein müssen, ist für ihn selbstverständlich. «Online-Produktbewertungen sind das Mass der Dinge», so Peter Barandun. Online auf Tiefpreise zu setzen, sieht er aber nicht als nachhaltige Lösung. Vielmehr ist er überzeugt: «Einzigartigkeit schafft Wachstum.»

Live Hacking

Tobias Schrödel, IT-Sicherheitsexperte und Comedyhacker, brachte den Besucherinnen und Besuchern in seiner Live Hacking Show die Welt der Hacker näher und machte auf humorvolle Weise auf Sicherheitslücken im IT-Bereich aufmerksam. Ein Referat mit gehackten Passwörtern – und Tipps, wie man für Passwort-Käufer im Darknet weniger interessant wird.  

Fachausstellung

Rund um die Referate organisierte die eev ein Rahmenprogramm. Dieses bot Fachhändlern und Lieferanten die Gelegenheit, bestehende Kontakte zu vertiefen und neue zu knüpfen. An der Fachausstellung zeigten eev-Vertragspartner die neusten Innovationen und Trends aus dem Bereich der Haushaltsgeräte. Die eev präsentierte vor Ort auch ihre beiden neuen Web-Shop-Lösungen Basic und Pro für Haushaltsgeräte. Mit diesem Angebot ermöglicht die eev den Gerätefachhändlern die Teilnahme am digitalen Markt.

Referate zum Nachlesen

Im Mitgliederbereich stehen Ihnen die Referate zum Nachlesen zur Verfügung. Die nächste ELITE Gerätetagung findet 2021 statt. Wir freuen uns auf Sie.

Haushaltsgeräte

Behaupten Sie sich im Grossgerätemarkt

Jetzt lesen

Über die ELITE Gerätetagung

Die Ausstellung dient dazu, den Gerätefachhändlern Neuheiten, Trends und Technologien rund um die aktuelle Generation der Haushaltsgeräte zu präsentieren und stellt eine ideale Plattform dar für spannende Dialoge zwischen eev-Mitgliedern Vertragspartnern und der Organisatorin

Der Ursprung

Der Haushaltsgerätemarkt ist im Aufbruch. Durch die zunehmende Digitalisierung hat sich der stationäre Verkauf von Haushaltsgeräten gewandelt. Die Lebenszyklen der Produkte werden kürzer und die stetige Weiterbildung nimmt weiter an Bedeutung zu.

Aus diesem Grund wurde bereits im Jahr 2000 die ELITE Gerätetagung ins Leben gerufen. Dieser Mix aus Fachreferaten und Ausstellung hat dazu beigetragen, dass die ELITE Gerätefachhändler immer auf dem neusten Stand der Technik sind und sich untereinander fachlich und menschlich weiterbringen konnten. 

Die Fachtagung findet im Zweijahresrhythmus statt. 200-250 Besucher nehmen jeweils teil. Das Programm gliedert sich in drei Abschnitte: 

  • Referate
  • Ausstellung
  • Networking

So kommen alle auf ihre Kosten und können die für sie wichtigen Informationen und Kontakte mitnehmen. 

Wir setzen Cookies ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies und den Datenschutzbestimmungen der Schweizerischen Elektro-Einkaufs-Vereinigung eev Genossenschaft einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz und zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren